Ferienspiele der Stadt Michelstadt

ferienspiele2015

In den jetzt langsam zu Ende gehenden Sommerferien hat die Stadt Michelstadt wieder verschiedene Freizeitaktivitäten für Kinder im Rahmen der Ferienspiele angeboten. Erstmalig hat sich dabei auch der Tennisclub Michelstadt beteiligt und den interessierten Kindern im Alter von 6-12 Jahren ein zweitägiges Schnuppertraining auf seiner Anlage ermöglicht. Insgesamt hatten sich dafür 17 tennisbegeisternde Buben und Mädchen bei der Stadt Michelstadt angemeldet. Die beiden Jugendwarte Walter Wassipaul (l.)und Kay Kirschner (r.), sowie Sascha und Timo Müller und Denise Kirschner betreuten die Kinder bei ihren ersten „Gehversuchen auf dem roten Sand“ mit Tennisbällen und Schlägern. Es war sehr interessant zu beobachten, mit wie viel Spaß und sportlichem Ehrgeiz die Kinder bei der Sache waren. Einige waren von der Aktion sogar so begeistert, dass sie von ihren Eltern am Ende als Clubmitglied angemeldet wurden und nun in das Jugendtraining des Tennisclub Michelstadt integriert werden.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

In beeindruckender Art und Weise hat die TCM-Juniorinnen – Mannschaft U 18, die erstmals in dieser Zusammensetzung an einer Medenrunde teilgenommen hat die Kreisliga dominiert. Die insgesamt 5 Spiele wurden vier Mal mit 6 : 0 und ein Mal mit 5 : 1 geworden. Damit Ist die Mannschaft um Spielführerin Sonja Häger verdient Kreismeister 2015 geworden und steigt in die Bezirksliga auf.