Der Tenniskreis Odenwald im HTV e.V. veranstaltete die Tennis-Kreismeisterschaften (Aktiven und Altersklassen) 2015 vom 10. bis 13. September 2015 auf der Tennisanlage des TC BR in Erbach

Kreismeisterschaften2015

Kreismeister bei den aktiven Damen wurde Sonja Häger vom TC Michelstadt, den 2. Platz errang Tanja Heilmann vom TC Grasellenbach.
Bei den aktiven Herren wurde Sascha Müller (TC Michelstadt) vor Yannik Uhrig Kreismeister, der 3. Platz ging an Timo Müller (beide TC Bad König).
Sieger der Nebenrunde der Herren-aktive wurde Emil Vetter vom TC Bad König.
In den Altersklassen bei den Odenwälder Tenniskreismeisterschaften siegte bei den Damen 40 Bettina Schricker vom TC Blau-Rot Erbach.
Kreismeister der Herren 40 wurde Gerd Schricker vor Alexander Weisgerber (beide TC BR Erbach) und Jorge Romero (TC Michelstadt).
Die Konkurrenz der Herren 50 entschied Ralf Eisenhauer (TC Reichelsheim) vor Joachim Kolletzky (TC BR Erbach) und Marek Mlynarcyk (TC Brensbach).
Sieger bei den Herren 60 wurde diesmal Jürgen Guthy vor Gerd Eisberg, 3. wurde Achim Auerswald (alle TC BR Erbach). Die Herren 60-Nebenrunde gewann Fred Kolmer vom TC BR Erbach.
Über 4 Tage lang fanden die Wettkämpfe des Tenniskreises auf der Anlage des TC BR Erbach statt, bis dann rechtzeitig vor Regeneinbruch am Sonntag die Kreismeister ermittelt waren.
Die Ausrichtung des Turniers lag wieder in den bewährten Händen von Kreissportwartin Stefanie Bechtold und dem Erbacher Team Petra Schwarz und Sabrina Wamser.
Zum Abschluss an die Siegerehrung bedankte sich Tenniskreisvorsitzender Guido Ewen nochmals recht herzlich bei den Sportlern, dem Organisationsteam und beim ausrichtenden Verein TC Blau-Rot Erbach.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen