Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden

Jeder Interessierte kann in unserem Verein für sich selbst und seine Familie die Mitgliedschaft beantragen.
Füllen Sie hierzu einfach den Aufnahmeantrag/Beitrittserklärung aus und senden Sie diesen an uns zurück.
Hier finden Sie unseren Aufnahmeantrag/Beitrittserklärung
Aufnahmeantrag_TCM

Mitgliedsbeiträge

Beitragsgruppe Jahresbeitrag
Erwachsene 190€
Ehepaare 340€
Familientarif (Ehepaare mit 1 oder mehr Kindern unter 18 Jahren) 365€
Kinder / Jugendliche bis 12 Jahre 25€
Kinder / Jugendliche bis 13-18 Jahre 40€
Schüler, Studierende, Auszubildende (gültiger Ausweis bzw. Ausbildungsvertrag sind dem Vorstand unaufgefordert vorzulegen) 75€
Passive Mitgliedschaft 30€
Bearbeitungsgebühr bei nicht vorliegender Abbuchungsermächtigung 5€

Schüler, Studierende, Auszubildende

Wer das 18. Lebensjahr vollendet hat und den ermäßigten Beitrag als „Schüler, Studierende, Auszubildende“ in Anspruch nehmen will, muss dem Vorstand unaufgefordert den gültigen Ausweis bzw. den Ausbildungsvertrag vorlegen,
da er anderenfalls automatisch für den Erwachsenenbeitrag eingestuft wird.

Familientarif

Für den Familientarif gilt, dass hier nur Kinder berücksichtigt werden können, die im gemeinsamen Haushalt leben und das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben.

Beitragsgruppen

Die nächst höhere Beitragsgruppe gilt erst ab dem Kalenderjahr, welches der Vollendung des entsprechenden Lebensjahres folgt.
z.B. 18. Geburtstag in 2019 = ab 2020 in der nächst höheren Beitragsgruppe
z.B. 27. Geburtstag in 2019 = ab 2020 in der nächst höheren Beitragsgruppe

Dienstleistungsstunden

Von allen aktiven Mitgliedern im Alter ab dem 16. Lebensjahr (Der Arbeitseinsatz beginnt mit dem Jahr, in dem das Mitglied 16 Jahre alt wird, unabhängig davon, wann die Arbeitseinsätze stattfinden.) bis einschließlich dem
65. Lebensjahr sind pro Kalenderjahr insgesamt 5 Dienstleistungsstunden zu erbringen. Die Termine für die Arbeitseinsätze werden den Mitgliedern jährlich rechtzeitig bekannt gegeben. Die Arbeitsleistung wird durch ein zuständiges Vorstandsmitglied quittiert. Mitgliedern, deren Zeit es nicht erlaubt die Dienstleistungsstunden zu erbringen, zahlen pro nicht erbrachter Stunde € 12,00.

Aufnahmegebühren

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt werden in unserem Verein keine Aufnahmegebühren erhoben.

Kündigung

Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist nur mit einer dreimonatigen Frist zum Ende eines Kalenderjahres und in Schriftform bei dem Vorstand möglich. (Kündigung bis zum 30.09. – Wirksamkeit zum 31.12.)
Die schriftliche Mitteilung über eine Passivierung muss bis spätestens 31.12. des Kalenderjahres bei dem Vorstand eingegangen sein.
Die Passivierung beginnt zum 01.01. des Folgejahres. Eine Aktivierung der Mitgliedschaft kann jederzeit schriftlich bei dem Vorstand erfolgen.

Satzung

Hier finden Sie unsere aktuelle Satzung.
TCMSatzung_Stand03062019

Datenschutz

Bitte sehen Sie hierzu die Rubrik Datenschutz.

Gerne begrüßen wir Sie als neues Mitglied in unserem Tennisclub.

Kommentare sind geschlossen